1. Liga
4. Spieltag 13.05.2019
Spielbericht von BILD/Sport
Glücklich? Verdient?
Selbst um 22.07 Uhr – sehr zur Verärgerung des Hausmeisters (Sorry nochmal) – war man sich in der Bild-Kabine noch nicht so ganz einig über das 2:2-Unentschieden gegen Cornelsen.
Zweimal ging Cornelsen in Führung: Ein herrliches Eigentor und ein herrlich herausgespielter Treffer. Die beiden Tore für die Springer-Bande fielen jeweils durch -sagen wir mal - Kann-Neunmeter. Schleidti traf doppelt.
Das Wichtigste: Die Serie von nunmehr 19 ungeschlagenen Spielen hielt. Wenngleich es in diesem Fall eher glücklich war...
#cake19